PepsiCo Karrieren

CS&L Coordinator (m/w)

, Hessen
Logistik und Supply Chain

Bewerbung
Germany - German

Arbeitsplatzbeschreibung

Auto req ID: 148559BR

Job Description

  • Auftragsannahme und -eingabe in SAP für alle PepsiCo Kunden
  • Selbstständige Optimierung und Koordinierung der eingehenden Aufträge nach den Vorgaben der Sourcing Matrix und maximaler LKW-Auslastung in enger Absprache mit den Kunden
  • Umsetzung von Auftragsänderungen in SAP (z.B. Verschiebung Anliefertag, Mengenänderung) mit entsprechender Dokumentation (Reason Code) in SAP
  • Pro-aktive Sendungsverfolgung mit entsprechender Kundeninformation und Reporting
  • Tägliche Kontrolle Delivery Due list, offene Verladungen, offene EDI-Aufträge
  • Regelmäßige Durchführung der SAP Stammdatenpflege zur ordnungsgemäßen Auftragserfassung
  • Logistische Vorbereitung von Kundenvermarktungsaktionen: pro-aktive Abstimmung mit Kunden bzgl. Aktionsvolumen, Liefertermin, Anlieferplan und entsprechender Nachverfolgung.
  • Unterstützung der Aktionsanalyse zusammen mit KAM, Marketing und Produktionsplanung (u.a. Verkauf von Zusatzvolumen in Aktionszeiträumen)
  • Regelmäßige Kommunikation bzw. Abstimmung mit Produktionsplanung und Logistik zu Waren- und LKW-Verfügbarkeit mit dem Ziel einer termingerechten Anlieferung beim Kunden
  • Cross-funktionale Kommunikation von Customer Service zu Key Account Management, Produktionsplanung, Logistics und Finance mit dem Ziel eines optimalen internen und externen Service-Levels
  • Analyse von Reports/KPIs und Klärung kritischer Ergebnisse mit den zuständigen internen und externen Funktionen (Kunden)
  • Unterstützung der Umstellung der Kunden auf EDI
  • Eigenständiges Arbeiten mit Warenverfügbarkeits- und Produktionsdaten zur Festlegung der Auftragsdaten, die sich in definierten Kennzahlen/Reports widerspiegeln
  • Erstellung und Pflege aller Auftrags- und Lieferstatistiken zur KPI Bestimmung, incl. Service Level Kennzahlen für den definierten Kundenbereich inklusive Abgleich mit Handelskunden
  • Analysen von Kundenaufträgen bzgl. kundenspezifischer Anforderungen und zur Identifizierung von Problemen im Prozess mit dem Ziel einer Verbesserung der Kundenzufriedenheit
  • Zusammenarbeit mit Customer Collaboration Mgr. zur Bereitstellung kundenspezifischer Analysen
  • Identifizierung und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen bzgl. der Arbeitsprozesse im Customer Service
  • Unterstützung von Customer Service Konzepten zur Sicherstellung der Kundenzufriedenheit
  • Begleitung von Meetings und Besuchen bei Kunden und Lieferanten, um Prozesse zu präsentieren und Fachwissen zu vertiefen
  • Eigenverantwortliche Steuerung von Projekten innerhalb des Customer Service
  • KPI Reporting: Case/Order Fill Rate, Liefertreue, Eingabefehler

Qualifications/Requirements

  • Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau oder Speditionskaufmann/-frau bzw. abgeschlossenes Hochschulstudium (BWL, Logistik)
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Customer Service bzw. im Bereich Supply Chain/Logistik
  • Sicheres selbstbewusstes Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute SAP-Kenntnisse (Modul MM, SD); Erfahrung im Umgang mit EDI-Aufträgen
  • gute IT/PC Kenntnisse (insb. MS-Outlook, MS-Excel)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamplayer und hands-on Mentalität
  • Erfahrung im Umgang mit externen Lieferanten und Dienstleistern

Relocation Eligible: Not Applicable
Job Type: Festanstellung