PepsiCo Careers

Finance Manager Plant Nieder-Roden / Werkscontroller (m/w)

Nieder-Roden, Germany
Finance

Apply
Germany - English

Job Description

Auto req ID: 166125BR

Job Description

  • Verantwortlich für die Leitung des operativen und strategischen Planungs- und Forecatsprozesses des Werks Nieder-Roden für die Kernfinanzkennzahlen in enger Zusammenarbeit mit allen Teammitgliedern, Kostenstellenverantwortlichen und dem Management (lokal und international)
  • Vorantreiben des Monatsabschlussprozesses und Zurverfügungstellung von Werksperformance Reports der Key Cost Treiber (fixe und variable Werksgemeinkosten, Produktionsvolumen, Produktionslinien Effizienz, Roh- und Packmatreial-Verbrauch, Produktivität und Energieverbrauch
  • Analyse und Präsentation der Monatsperformance-Ergebnisse an das Management, Empfehlungen und Unterstützung bei der Umsetzung von aktiven Steuerungsmaßnahmen; sowie regelmäßige Updates zu Chancen und Risiken
  • Anfertigen von Analysen um Werksentscheidungen zu bekräftigen (z.B. insourcing von externen Dientsleistungen, lease vs buy Entscheidungen für Anlagengüter etc.)
  • Verantwortlich für die Leitung des Investitionsbudgetprozesses durch zur Verfügungstellung von belastbaren Finanzkennzahlen in CAR in Abstimmung mit dem Projekt-Engineering
  • Montitoring und Mangement der Werksinvestitionen und des Analgevermögens zur Sicherstellung der Datenqualität
  • Leitung der Produktivitätsplanung sowie des Performance Trackings; Unterstützung bei der Einführung von Kosteneinsparmaßnahmen
  • Proaktive Verbesserung des Planungsprozesses, der Reporting Tools, des Monatsabschlussprozesses; Unterstützung und Einführung der kontinuierlichen Verbesserungs-Roadmap als Teil des operativen Geschäftsmodells des Bereichs Supply Chain Finance und sowie der erfolgreiche Einsatz von Werkzeugen um operative Weiterentwicklungen voranzutreiben.
  • Durchführung von Schulungen und Coachings für Teammitglieder
  • Verantwortlich für die Einstellung, Management und Coachings eines Werkstudenten
  • Zusammenarbeit mit dem Senior Management auf internationaler Ebene um den Erfolg des Unternehmens voranzutreiben.
  • Wichtige Schnittstellenfunktion zwischen der allgemeinen Organisation und dem Werk
  • Unterstützung CS&L bei Planung, Reportings, Analysen und Monitoring der Vertriebs- und Lagerkosten
  • Anwendung der Global Control Standards in den Prozessen innerhalb des Verantwortungsbereichs, Befolgung von Firmen- und lokalen Richtlinien und Sicherstellung der korrekten Ausführung sowie Dokumentation der Kontrollen.

Qualifications/Requirements

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium mit der Vertiefung Controlling, Finance
  • Mindestens 3-4 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Produktions-/ Werkscontrolling, Budgeterstellung, Investitionscontrolling
  • Umfassende Buchhaltungskenntnisse
  • Einschlägige Erfahrungen mit der Einführung, Konzeption und Weiterentwicklung werteorientierter Steuerungskonzeptionen (NPV, IRR, DCF etc)
  • Sehr gute Sprachkenntnisse (Englisch und Deutsch)
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (besonders Excel, Power Point), SAP R/3

Relocation Eligible: Not Applicable
Job Type: Regular